FAQ

Wir haben die häufigsten Fragen für Sie zusammengefasst.
Hier erfahren Sie alles über unsere onuge ® Bright White-Strips.

Wie kann ich bezahlen?
Folgende Zahlungsarten stehen Dir zur Verfügung:

  • Vorkasse per Überweisung
  • PayPal
  • Kreditkarte *
  • Lastschrift *
  • auf Rechnung *
  • Amazon-Payments

  • Bei Vorauskasse unbedingt die Bestellnummer im Zahlungsbetreff angeben, damit wir Deine Zahlung korrekt zuordnen können.

    * Prüfung und Freigabe erfolgt direkt durch Paypal. Nutzung auch ohne Paypal Account möglich.
    Was ist der Unterschied zu anderen Bleaching-Streifen?
    Zahnaufhellung
    Seit 10/2016 existiert nur noch das eine, auf unserer offiziellen Webseite abgebildete, deutsche Originalprodukt. Unser Produkt wird immer versiegelt, mit deutscher Aussenverpackung und deutscher Gebrauchsanweisung geliefert.

    Andere Produkte (i.d.R. von ausländischen Händlern), die zwar ähnlich aussehen oder heißen, werden ohne unsere Genehmigung, mit einer anderen Formel und i.d.R. anderen Inhaltsstoffen angeboten. Diese Angebote stammen nicht von uns und sind für den deutschen Markt weder lizensiert noch geprüft. Wir können dafür keine Verantwortung übernehmen und raten vom Kauf ab. Man kann diese Angebote im Übrigen sofort daran erkennen, dass die Aussenverpackung und die Gebrauchsanweisung nur auf Englisch sind.

    Es wurden bereits rechtliche Schritte gegen diese Angebote eingeleitet, sodass diese bald vom Markt verschwinden sollten.
    Sind die Streifen ausgetrocknet? Sie sind nicht klebrig!
    Zahnaufhellung
    Seit 10/2016 haben wir eine neue Produktserie eingeführt. Bei den neuen onuge Bright White-Strips kommt eine ganz neue Dry-Gel Formel zum Einsatz. Wir verwenden also keine klebrige/feuchte Gel-Masse mehr, sondern eine Art “Trocken-Gel”.

    Diese Dry-Gel Formel verhindert ein zu schnelles Auflösen des Bleaching-Gels durch den Speichel, wodurch das Ergebnis bei der Aufhellung verbessert wird.

    Sollten die Streifen nicht sehr fest auf der Trägerfolie kleben, ist das weder ein Mangel, noch ein Anzeichen dafür, dass die Streifen ausgetrocknet sind. Das ist ganz normal und lediglich der Temperatur geschuldet.

    Die Wirkung wird dadurch nicht beeinträchtigt.
    Kann ich mehrere Packungen direkt hintereinander benutzen?
    Zahnaufhellung
    Wir empfehlen grundsätzlich zwischen der 1. und der 2. Packung eine Pause zu machen. Wir wissen aber, dass viele Kunden unsere onuge Bright White-Strips auch ohne diese Pause erneut benutzt haben, ohne dass dabei Probleme aufgetreten sind.

    Solltest Du eine Überempfindlichkeit der Zähne verspüren oder andere Probleme bemerken, beende bitte die Anwendung und gib Deinen Zähnen eine Pause von mindestens einem Monat.

    Bitte beachte auch weiterhin, dass unsere onuge Bright White-Strips Deine Zähne nicht unbegrenzt aufhellen können, denn es gibt natürliche Grenzen.
    Streifen lösen sich nach der Anwendung nur schwer von den Zähnen?
    Zahnaufhellung
    Solltest Du die onuge Bright White-Strips nicht gut von den Zähnen ablösen können, nimm mit dem Mund viel Wasser auf und lasse das Wasser etwas auf die Streifen einwirken. Danach einfach ausspucken. Sie sollten sich nun besser ablösen lassen.

    Warum das so ist?

    Seit 10/2016 haben wir eine neue Produktserie eingeführt. Bei den neuen White-Strips kommt eine Dry-Gel Formel zum Einsatz. Wir verwenden also keine klebrige/feuchte Gel-Masse mehr, sondern eine Art “Trocken-Gel”.

    Diese Dry-Gel Formel verhindert ein zu schnelles Auflösen des Bleaching-Gels durch den Speichel, wodurch das Ergebnis bei der Aufhellung verbessert wird. Es kann vorkommen, dass die Streifen deshalb wesentlich stärker an den Zähnen kleben als bei unseren früheren Produkten.
    Lösen sich die Streifen im Mund auf oder muss man sie entfernen?
    Zahnaufhellung
    Bei den onuge Bright White-Strips handelt es sich um ein Einwegprodukt.

    Die Bleaching-Streifen müssen nach spätestens 1 Stunde von den Zähnen abgezogen und entsorgt werden.

    Gibt es Probleme beim Entfernen der Streifen, diese einfach mit viel Wasser befeuchten.
    Anwendung wurde einen Tag vergessen. Ist das schlimm?
    Zahnaufhellung
    onuge Bright White-Strips sollten einmal täglich für 1 Stunde angewendet werden. Es ist allerdings nicht so schlimm, wenn Du mal einen Tag ausgesetzt hast.

    Setze die Anwendung einfach ganz normal fort.
    Kann ich meinen Speichel während der Anwendung schlucken?
    Zahnaufhellung
    Ja. Der Speichel kann prinzipiell während der Anwendung geschluckt werden.
    Nach der Anwendung Schmerzen. Was tun?
    Zahnaufhellung
    Bei empfindlichen Zähnen mit 15 – 30 min. pro Anwendung beginnen und langsam steigern.

    Bei einer Überempfindlichkeit der Zähne kann es, in seltenen Fällen, nach der Anwendung zu leichten Schmerzen kommen. Ursache ist die Zahnsubstanz des jeweiligen Anwenders, z.B. (bereits) geschädigter Zahnschmelz oder freiliegende Zahnhälse.

    Sollten die Schmerzen nicht verschwinden, beende die Anwendung. Ggf. mit dem Zahnarzt abstimmen. Ähnliche Probleme treten dann vermutlich auch bei anderen Methoden zur Zahnaufhellung auf.

    Eine Desensibilisierung kann nach der letzten Anwendung von speziellen Gels, z.B. elmex Gelée, unterstützt werden. Elmex Gelée sollte allerdings nicht nach jedem verwendeten Streifen benutzt werden, sondern erst nach Anwendung des letzten Streifens (einmal pro Woche).

    Nach der Anwendung weiße Flecken auf den Zähnen. Was tun?
    Zahnaufhellung
    Du hast weiße Flecken auf den Zähnen bekommen? Sei unbesorgt, denn das ist durchaus normal. Du kannst mit der Anwendung normal fortfahren.

    Die Zähne reagieren anfangs immer unterschiedlich auf zahnaufhellende Produkte. Die Anwendung der onuge Bright White-Strips sollte unbedingt täglich, die vollen 14 Tage durchgeführt werden, um das Ergebnis final beurteilen zu können.

    Zur Erklärung: Durch das Zahn-Bleaching werden den Zähnen Wasser und ggf. auch Mineralien entzogen. Dies kann zu einer kurzfristigen Demineralisierung und somit zu temporären weissen Flecken auf den Zähnen bzw. zur Aufhellung bereits vorhandener Flecken führen. Die Zähne nehmen das Wasser in den Folgetagen wieder auf. sodass die Flecken verschwinden, bzw. sich zum ursprünglichen Zustand zurückbilden.

    Die Remineralisation kann nach der letzten Anwendung von speziellen Gels, z.B. elmex Gelée, unterstützt werden. Elmex Gelée sollte allerdings nicht nach jedem verwendeten Streifen benutzt werden, sondern erst nach Anwendung des letzten Streifens (einmal pro Woche). Wenn Du Dir dennoch unsicher bist, frage bitte Deinen Zahnarzt.
    Rauchen, Obst oder Kaffee während oder nach der Anwendung?
    Zahnaufhellung
    Essen und Trinken ist 2 Stunden nach der Anwendung möglich (Wasser auch vorsichtig während der Anwendung).

    Für ein optimales Aufhellungsergebnis solltest Du den Konsum von färbenden Produkten (z. B.: Zigaretten, Kaffee, Tee, Rotwein, Beeren usw.) während der 14-tägigen Anwendung vermeiden.

    Du kannst diese Produkte selbstverständlich konsumieren, allerdings wird dadurch das Ergebnis beeinträchtigt.
    Streifen über Nacht tragen (damit schlafen)?
    Zahnaufhellung
    Nein. onuge Bright White-Strips müssen nach 1 Stunde entfernt werden.
    Wann sollte ich die Streifen anwenden?
    Zahnaufhellung
    Wir empfehlen die Anwendung der onuge Bright White-Strips nach der letzten Mahlzeit, da Du nach der Anwendung vermutlich nicht mehr essen und trinken wirst.

    Die Zähne müssen sauber sein, aber unmittelbar vor der Anwendung nicht geputzt werden. Ausreichend ist es, den Mund vor der Anwendung gut mit Wasser auszuspülen und die Zähne anschließend trocken zu tupfen (z.B. mit Küchenrolle), damit die Strips besser haften.
    Funktionieren die Streifen auch bei toten, wurzelbehandelten oder künstlichen Zähnen bzw. Zahnersatz, Kronen oder Füllungen?
    Zahnaufhellung
    Nein. onuge Bright White-Strips funktionieren nur bei echten Zähnen. Füllungen oder Zahnersatz werden nicht aufgehellt. Sollten in Deiner vorderen, sichtbaren Zahnreihe tote bzw. wurzelbehandelte Zähne, Füllungen oder Zahnersatz vorhanden sein, raten wir von der Anwendung ab. Im nichtsichtbaren Bereich (seitliche Zähne/Backenzähne) ist die Anwendung kein Problem.

    Zähne, die durch eine Wurzelbehandlung dunkel geworden sind, kann nur der Zahnarzt wieder aufhellen (Für weitere Infos siehe „Walking-Bleach-Methode“).

    Deine Kronen oder Füllungen sollten i.d.R. nicht beschädigt werden, sofern diese ordnungsgemäß sitzen (keine undichten Kronenränder vorhanden sind). Wir empfehlen aber ggf. Rücksprache mit Deinem Zahnarzt zu halten.
    Kann man die Streifen trotz Zahnschmuck anwenden? (z.B. Zahnsteinchen)
    Zahnaufhellung
    Eine pauschale Antwort können wir Dir hierzu leider nicht geben. Ob du die onuge Bright White-Strips anwenden kannst, hängt von dem Material des Zahnschmucks ab.

    Es gab bislang keine Kundenbeschwerden.

    Bitte frage ggf. den Zahnarzt, der Deinen Zahnschmuck angebracht hat.
    Kann man die Streifen trotz Retainer oder schiefer Zähne anwenden?
    Zahnaufhellung
    Ja. Die Anwendung der onuge Bright White-Strips ist auch mit Retainer kein Problem und funktioniert auch bei schiefen Zähnen.
    Wird mein Zahnschmelz oder Zahnfleisch durch die Anwendung beschädigt?
    Zahnaufhellung
    Unsere onuge Bright White-Strips unterliegen den strengen Richtlinien der EU. Weder Zahnschmelz noch Zahnfleisch werden bei ordnungsgemäßer Anwendung beschädigt.

    Alle Inhaltsstoffe wurden gem. offiziellem Sicherheitsbericht (Cosmetic Product Safety Report) für die menschliche Gesundheit, bei normalem und vernünftigerweise vorhersehbarem Gebrauch, in Anlehnung an die Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 für kosmetische Mittel, als sicher bewertet.

    Bringe die White-Strips dennoch so an, dass möglichst wenig Kontakt zum Zahnfleisch besteht.
    Wie lange hält das Ergebnis?
    Zahnaufhellung
    Die Dauer hängt von individuellen Faktoren ab. (z.B. generelle Zahnsubstanz, Konsumverhalten zahnfärbender Produkte/Lebensmittel, etc.) Einige unserer Kunden benutzen die onuge Bright White-Strips sogar nur einmal im Jahr.

    Unsere Empfehlung für ein dauerhaft weißeres Lächeln: Anwendung alle 3-4 Monate wiederholen.
    Funktioniert das wirklich? Was kann ich erwarten?
    Zahnaufhellung
    onuge Bright White-Strips wurden intensiv getestet. Eine Aufhellung der Zähne konnte um bis zu 4 Stufen nachgewiesen werden.

    onuge Bright White-Strips sind natürlich kein “Zauberprodukt”. Der Erfolg ist stark von der jeweiligen Zahnsubstanz des Anwenders und dessen Konsumverhalten abhängig. Wir können Dir kein "Hollywood Smile" versprechen, wenn Du zuvor stark vergilbte Zähne hattest.

    Viele Anwender sehen erste, kleinere Erfolge bereits nach 2 – 3 Tagen. Andere wiederum erst am Ende der 14-tägigen Anwendung. Jeder Anwender hat eine individuelle Wunschfarbe. Du musst bis zum Ende der 14-tägigen Anwendung warten, bevor das Ergebnis beurteilt werden kann.

    Nicht jedes Aufhellungsergebnis ist gleich. Teilweise bemerken Anwender die kleinen, täglichen Veränderungen auch einfach nicht. Das ist vergleichbar mit dem Bräunungseffekt. Wenn Du dich täglich nur 5 min. bräunst, wirst Du nach 14 Tagen nicht das Gefühl haben, dass sich tatsächlich etwas verändert hat. Die Abdrücke von Bikini oder Badehose zeigen aber die tatsächliche Veränderung. Ebenso verhält es sich mit der Zahnaufhellung.

    Unser Tipp: Mache vorher-nachher Bilder! Beachte dabei, dass die Lichtverhältnisse stets identisch sind.